Kontakt

 

Andreas Jahn

Clara-Zetkin-Str. 21

18465 Tribsees

 

Tel.  +49 175 744 00 29

Fax: +49 38320-649857

info (ät) ferienhaus-trebeltal.de

Urlaubswetter

WetterOnline
Das Wetter für
Tribsees

Aktivit├Ąten

 

Radfahren, Wandern


Großstadtflair, Massentourismus und Höhenrekorde - all das werden Sie im Trebeltal in Mecklenburg-Vorpommern nicht finden.

Wenn Sie aber als Radfahrer oder Wanderer gerne historische Kleinstädte erkunden, über schattige Alleen und durch kleine stille Dörfer fahren oder wandern wollen, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Radwege im Trebltal; Foto: A. JahnDas Radwegenetz im Trebeltal, einer der reizvollsten Regionen in Vorpommern-Rügen, wurde in den letzten Jahren verstärkt ausgebaut.

In unmittelbarer Nähe in westlicher Richtung befindet sich ein ausgedehntes Sumpf- und Moorgebiet durch das ein Naturlehrpfad mit Informationstafeln über die Flora und Fauna führt. In diesem Gebiet findet man viele botanische Wanderweg im "Rauhen Moor"; Foto: A.JahnRaritäten, wie zum Beispiel den fleischfressenden Sonnentau.

 

In südlicher Richtung erstreckt sich der Tribseeser Stadtwald, durch den ein Rad- und Wanderweg bis in die umliegenden Gemeinden und Städte führt. Hier befindet sich auch der Erlebniswald mit vielen interessanten Skulpturen aus Holz. 

 

Bootstouren, Kanufahren, Wasserwandern

 

mit dem Kajak auf der Trebel unterwegs; Foto: A. JahnBootstouren auf der Trebel oder der benachbarten Recknitz gelten als Geheimtipp für Wasserwanderer. In den vergangenen Jahren wurden umfangreiche Renaturierungsmaßnahmen durchgeführt und z.B. die Trebel in Ihren ursprünglichen Verlauf zurückverlegt. Wasserwanderrastplatz in Tribsees; Foto: A. JahnBei einer Tour auf der Trebel wechseln sich Passagen durch dichten Schilfgürtel, Waldgebiete, Moore und Wiesen ab. Paddler und Kanuten werden hier abseits stark frequentierter Tourismusregionen ihr Paradies finden.

Auf dem Wasserwanderrastplatz in Tribsees kann man kostengünstig Ruderboote, Kanus/Kajaks und Tretboote ausleihen. Ein Spaß für die ganze Familie. 

 

 

 

Baden


In der näheren Umgebung unseres Ferienhauses gibt es verschiedene Möglichkeiten der Abkühlung im Wasser.

Direkt am Wasserwanderrastplatz in Tribsees befindet sich eine kleine Badestelle. In Langsdorf, ca. 4 km entfernt kann man in einem Baggersee baden und wunderbares Eis essen. Öffentliche Freibäder gibt es in Kirch-Baggendorf (ca. 12 km) und in Franzburg (ca. 15 km). Zu beiden Freibädern führt ein Radweg abseits der Straße.

Sollte einmal schlechtes Wetter sein, oder sie besuchen uns im Herbst oder Winter, empfiehlt sich ein Besuch im Freizeitpark und Badeparadies "Hansedom" in Stralsund (ca. 36 km) oder im "Freizeitbad-Greifswald" ( ca. 50 km).

 

weiter Ostseestrand; Foto: A. JahnDie schönste Möglichkeit ist aber ein erfrischendes Bad in der Ostsee relaxen im Strandkorb; Foto:©Wolfgang Jargstorff-Fotolia.comauf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst zu nehmen.  Dort erwarten sie außer dem klaren Wasser der Ostsee endlose weiße Strände, tiefe Wälder und romantische Fischerdörfer.

Die Strände im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft können Sie mit dem Auto in etwa 50 Minuten erreichen.

 

 

Angeln

 

gemeinsam angeln; Foto: ©auremar - Fotolia.comDer Fischreichtum der umliegenden Gewässer wie Trebel, Recknitz, Peene,  die Ostssee- oder Boddengewässer lassen jedes Anglerherz höher schlagen. Neben dem großen Bestand von Raubfischen wie Hecht, Zander und Wels gibt es auch viele Weißfische. Sehr begehrt und spektakulär ist jedes Jahr im Frühjahr das Heringsangeln auf dem Strelasund, das danach durch die Jagd auf den Hornhecht abgelöst wird.

 

 

Golf

 

golfen; Foto: © ARochau - Fotolia.comAuch Freunde des Golfsports kommen in Mecklenburg-Vorpommern und speziell im Umkreis unseres Ferienhauses nicht zu kurz.

Folgende Golfanlagen sind in der Nähe vorhanden:

 

 

Wasserski

 

Der Erlebnissee für die ganze Familie - Körks Strandarena
Für Anfänger und Profis gleichermaßen gibts in KÖRKS Strandarena am Bernsteinsee sportliches Vergnügen mit Spaßgarantie.

(zitat : http://www.koerks.de/)

 

einfach mal nichts tun..........

 

Machen Sie es sich auf der großen Terrasse oder in einem der bequemen Relax-Sesseln bequem, entspannen, Urlaub geniessen; © 3Dmask - Fotolia.com lesen Sie ein Buch, hören Sie gute Musik oder machen Sie die Augen zu und genießen Sie Ihren Urlaub.